Intelligente Unterstützung / Assistenz / Unterstützung – auch ein Konzept für AAL / KI

Elemente hilfreicher förderlicher Unterstützung

Intelligente, hilfreiche Unterstützung / Assistenz ist eine, die genau erkennen kann was einerseits dem Unterstützten tatsächlich wichtig ist und auf dieses fokussieren kann. Prioritäten, Werte der betroffenen Person lernen und berücksichtigen. laufend beim Unterstützen diesbezüglich dazu lernen.

Wenn das Ziel aber klar ist geht es bei intelligenter Assistenz darum die beim Betroffenen vorhandenen Fähigkeiten möglichst effektiv einsetzen zu lassen und zu fördern und positiv zu verstärken. Die Assistenz unter Umständen sogar mit der Zeit noch zurücknehmen zu können.

Umgekehrt erkennt intelligente Assistenz genau welche Elemente zum Erreichen eines Zieles der Handlungsfolgen und Abläufe die Person NICHT kann und kompensiert hier.

Bei Demenz zB ist oft ein Problem dass zwar einzelne Handlungen noch sehr gut ausgeführt werden können aber es schwer fällt eine Planung und Umsetzung zu gestalten wenn es einen Ablauf braucht der einen Ablaufplan mit einer ganzen Serie aufeinander aufbauenden Handlungen erfordert zB ein bestimmtes Gericht zubereiten oder eine Reparatur im Haushalt durchführen oder eine Feier Zuhause veranstalten. Hier muß intelligente Assistenz den Überblick behalten und die beeinträchtigte Person mit genau der richtigen Dosis von Anleitungen wertschätzend in die Umsetzung aktiv einbeziehen.

Zusammenfassung Assistenz

Das heißt das sind beispielsweise Anforderungen an eine menschliche Assistenz die Fähigkeiten erhaltende arbeitet: laufend Beobachten und Zuhören Lernen was ist jemand wichtig, was kann er was kann er nicht mehr und entsprechend nicht intervenieren sondern bestärken und fördern oder Defizit wo relevant erkennen und im richtig dosierten Maß einspringen so dass der Ablauf hin zum Ziel sinnvoll fortgeführt werden kann.

Der ganze Verlauf muss also seitens der Assistenz egal ob Person oder Technologie hochgradig interaktiv sein. Allerdings heißt interaktiv dass es seitens der Assistenz vor allem auf Beobachtung und Zuhören beruhen muß das Feedback einzuholen; alles auf Fragen aufzubauen würde die Konzentration auf den Ablauf viel zu sehr stören. Ob das technische AAL / KI schon kann?

Gedankenskizze Alexander Popper, Wien. 24.05.2021